Die Wirkungsweise von SIDERmax®

Die Methode SIDERmax zur Brustvergrößerung st wohl in ihrer Art einzigartig. Es gibt sie schon seit zwanzig Jahren. Sie wirkt vollkommen natürlich, indem die Eigenschaften des Körpers unterstützt und gefördert werden. Erstaunlich, wie das wirkt! Eine BH Größe mehr, das überzeugt. Aber es dauert seine Zeit und es geht nicht ohne die aktive Mithilfe der Anwenderin. Sie müssen etwas dafür tun, meine Damen! 


Die rein biologisch aufgebaute  Brustcreme - sie enthält nur natürliche Bestandteile und wird schonend produziert - sie wird in die Haut in der Umgebung des Busens einmassiert. An den Seiten von unten nach oben Richtung Achselhöhle, langsam und stetig. Unter der Brust in der Mitte nach außen. In der Mitte von oben nach unten um die Brust herum.
Also eine "gerichtete" Massage. Durch SIDERmax werden die Zellsysteme der Brust besser mit Nährstoffen versorgt und die Entsorgung von Schlackstoffen wird verbessert. Der Milchdrüsengang wird stimuliert, die Fettzellen lagern mehr Vorrat ein und vergrößern sich und so wird ein natürlicher, auf die Brust begrenzter Prozess der Vergrößerung aktiviert.

Zuwachs wird erreicht, ohne den Körper zu belasten - der Busen wird auf natürliche Weise größer, voller und straffer. Dieser Vorgang setzt sich - innerhalb physiologischer Grenzen - so lange fort, wie SIDERmax angewendet wird. Auch nach Absetzen der Anwendung bleibt der einmal erzielte Erfolg eines größeren Busens erhalten.

Ausnahmen: Bei allgemeinem Abnehmen, z.B. durch Diät, bei intensivem Sport, bei schwerer körperlicher Arbeit oder bei Krankheit kann - auch bei genauer Anwendung - der Brustumfang ebenfalls abnehmen. Dieses Produkt ist laut Schulmedizin ohne erklärbare Wirkung. Unsere zahlreichen Kundinnen jedoch wissen es besser.

  • Junge Frauen, mit noch wenig entwickelter Brust, können der Brustvergrößerung "nachhelfen". Sie beginnen frühzeitig mit gezielter Brustpflege und behalten dies als Gewohnheit bei. Wie Zähne putzen. Und sie werden belohnt ...
  • Reifere Damen profitieren zumeist durch mehr Straffheit, auch das Dekolleté wird mit gepflegt
  • Mütter - vor, während und nach der Schwangerschaft - bringen oder halten sich "in Form" und fördern die Leistung der wichtigen Brustdrüsen.

Oft sind es auch die Partner, die von der Methode SIDERmax profitieren. Etwas ungerecht, denn sie müssen nicht so viel dafür tun. Ein gepflegter Busen aber tut seine Wirkung und ist gut für Beide ...

Arme-gestr-nach-vorneDer "rundum Service" für den Busen wird noch ergänzt durch einige gymnastische Übungen, die wir unseren Anwenderinnen empfehlen. Neben der Wirkung zur Entwicklung Ihrer Brust wirken sie entspannend, belebend - sie bringen mehr Energie für Ihren Tag.

Sie beanspruchen und trainieren direkt das Muskelgewebe und die Stränge und Tücher von Bindegewebe, die mit der weiblichen Brust zusammenhängen. Dabei wird durch mehr und gezielte Beanspruchung auch hier der sehr langsame Stoffwechsel erhöht. Die Ernährung und Erneuerung dieser Zellsysteme wird verbessert. Die Übungen sind sozusagen eine "freiwillige Leistung" der Anwenderin. Sie verbessern zusätzlich die Körperhaltung und erhöhen die verfügbare "persönliche Energie" der Anwenderin. Über die gesteigerte Atmung und erhöhte Pulsfrequenz steigt die Versorgung des Körpers mit Sauerstoff - so können die zusätzlichen Nährstoffe in den Körperzellen der Brust noch besser verarbeitet werden.

Dem Produkt SIDERmax liegt eine kurze Anleitung für fünf einfache Übungen bei. Tun sie es - es macht sogar Spaß und ... es bringt was!


Gymnastische Übungen?